Archiv

 

   

Neuaufnahme von 3 Jungmusikern

Der Musikverein kann sich wieder über den Beitritt von drei Jungmusikern freuen. So konnten Sarah Kaltseis auf der Posaune sowie Lena Haider und Magdalena Huemer auf dem Saxophon das Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze erfolgreich absolvieren. Sie wurden somit herzlich in unseren Verein aufgenommen und sind bereits aktiv mit dabei.

Die Verleihung des Jungmusikerleistungsabzeichens findet voraussichtlich im Februar 2017 statt.

 

 

 

 

 

MUSIAUFLAUF beim Weinfest der Blasmusik
am 20. und 21. August 2016

Der Musikverein Aichberg-Waldkirchen lud heuer erstmals zum neuen Termin, dem 20. und 21. August, zum Musiauflauf in die Halle der Fa. Transporte Steindl recht herzlich ein! Auch heuer sorgten wir mit einem sehr abwechslungsreichen, spannenden Programm für gute Unterhaltung:

Am Samstag Nachmittag fand am Sportplatz ab 13 Uhr das bereits zur Tradition gewordene 4. Stöbelturnier statt. Dabei konnten Moaschaften, bestehend aus je vier Personen, ihr Glück beim Werfen eines sogenannten Stöbels probieren. Es nahmen insgesamt 17 Moaschaften am Stöbelturnier teil. Das Stockerl teilten sich folgende Teams:

1. Team Strasser
2. Fa. Hydro Energy
3. Jägerschaft Waldkirchen

Den guten jedoch letzten Platz belegten die "Steindlhittn-Mescha", welche sich somit gleich das Startgeld für das nächste Jahr sicherten. ;-)

Am Samstag Abend fand ein Einmarsch von vier Gastkapellen mit einem anschließenden Gesamtspiel statt. Begrüßt wurden der Musikverein Kopfing, der Musikverein Wesenufer, die Marktmusikkappelle Engelhartszell sowie die jüngste Musikkapelle Oberösterreichs, der Musikverein St. Thomas.

Danach sorgten folgende Musikgruppen beim Musiauflauf für super Unterhaltung: Ab 20.30 Uhr spielte die Blaskapelle Kovacka aus Kopfing und St. Willibald. Ab 21.30 Uhr übernahmen die BöhMährischen. Last but not least gaben S'hüzane Blech ihr Bestes. Außerdem waren wieder die Plattlerinnen und Plattler der Natternbacher Wadlbeißer mit dabei.

Am Sonntag spielten nach der heilige Messe, welche um 9.30 Uhr begann, die 2006er Musikanten beim Frühschoppen. Für Ihr leibliches Wohl wurde natürlich bestens gesorgt. Beim Weinlotto gab es wieder tolle Preise zu gewinnen.

Zu den Fotos


(Zum Vergrößern klicken)

 

 

 

 

 

Musiauflauf goes online

Sämtliche Informationen zum Musiauflauf können nun auch auf unserer neuen Homepage www.musiauflauf.at nachgelesen werden.

 

 

 

 

Bezirksmusikfest mit Marschwertung in Altschwendt
am 10. Juli 2016

Der Musikverein Aichberg-Waldkirchen nahm beim 55. Bezirksmusikfest des Bezirkes Schärding, welches vom 08. bis 10. Juli in Altschwendt ausgetragen wurde, bei der Marschwertung am Sonntag teil. Mit einer tollen Punktezahl von 92,17 Punkten konnten wir in der Leistungsstufe D wieder einen ausgezeichneten Erfolg erzielen.

Der Musikverein nahm mit 48 aktiven MusikerInnen an der Marschwertung teil. Auf diesem Wege ein großes Danke an unseren Stabführer Andreas Reitinger für so manch geduldsame Stunde und an alle MusikerInnen für das zahlreiche Erscheinen bei den Marschproben!

Zu den Fotos

 

 

 

 

Musikalische Frühjahrswanderung
am 01. Mai 2016


 

 

 

JMLA in Gold für Susanne Sigl
am 05. März 2016

Und wieder ist eine tolle Musikerin in den „Club der Goldenen“ aufgestiegen. So konnte unsere Jugendreferentin Susanne Sigl auf dem Horn in der LMS Ried das Jungmusikerleistungsabzeichen in Gold mit sehr gutem Erfolg absolvieren.

Wie sie Arbeit, Privatleben, Musikverein und Üben für’s Goldene unter einen Hut brachte, ist uns allen noch ein Rätsel. Ist sie schließlich auch seit Kurzem Kapellmeisterin beim Musikverein Vichtenstein. Und das mit Erfolg!

Der Musikverein gratuliert ihr zu dieser Meisterleistung und wünscht auch für die Zukunft alles Gute!

 

 

 

 

Frühjahrskonzert des Musikvereins im Turnsaal der VS Waldkirchen
am 05. März 2016

Der Musikverein Aichberg-Waldkirchen lud am 05. März 2016 wieder zum alljährlichen Frühjahrskonzert in den Turnsaal der VS Waldkirchen am Wesen ein.

Wie jedes Jahr konnte den Besuchern auch heuer wieder ein abwechslungsreiches Programm dargebracht werden. So wurden Stücke wie Mozart, Schmelzende Riesen, The Witch and the Saint und Traum einer Marketenderin den Zuhörern zum Besten gegeben. Durch das Programm führten heuer Lena Strassl, Julia Dieplinger und Ewald Adlesgruber.

Die Stücke wurden heuer erstmals von unserer neuen Kapellmeisterin Gertraud Holzapfel zusammen gestellt. Sie hat ihr erstes Konzert, wie wir alle finden, bravourös gemeistert! Dies mussten wir dann natürlich anschließend gemeinsam feiern, bis in die Morgenstunden ... ;-)

Folder Frühjahrskonzert 2016

 

 

 

 

 

 

Jungmusikerleistungsabzeichen-Verleihung in Riedau
am 31. Jänner 2016

Insgesamt 175 Leistungsabzeichen wurden heuer im Bezirk Schärding im Pramtalsaal in Riedau am 31. Jännner 2016 verliehen. Zwischen den Verleihungen und Ansprachen sorgten die Ensembles Oktobones und Raaneg für die musikalische Umrahmung.

Das Leistungsabzeichen in BRONZE erhielten Philipp Sigl auf dem Schlagwerk (mit Auszeichnung), Martina Stieglmair auf der Klarinette sowie Verena Stieglmair auf dem Tenorhorn. Das Leistungsabzeichen in SILBER absolvierte Corinna Denk (mit Auszeichnung) auf der Klarinette.

Begleitet wurden die Jungmusiker von unseren Jugendreferenten Susanne Sigl, Julia Dieplinger und Christa Mühlböck, unserem Obmann Bernhard Denk und unserer Kapellmeisterin Gertraud Holzapfel sowie von Bürgermeister Herbert Strasser.

Allen Jungmusikern einen Herzlichen Glückwunsch zur Erreichung der Abzeichen und weiterhin viel Spaß beim Musizieren!

 

 

   

Weihnachtsblasen
am 19. Dezember 2015

Heute waren wir zum traditionellen Weihnachtsblasen in Waldkirchen unterwegs. Für die Weihnachtslieder war's zwar ein bisserl warm, aber lustig war's auch ohne Schnee! :-) Als kleines Present bekam jeder Haushalt unsere Vereinszeitung überreicht.

Ein herzliches Dankeschön der Gemeindebevölkerung für die finanzielle Unterstützung und für die liebevolle Aufnahme!

Zu den Fotos

 

 

   

Advendkonzert und Punschstand in Waldkirchen
am 29. November 2015


(zum Vergrößern klicken)

Zu den Fotos

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Generalversammlung
am 10. Oktober 2015

Der Musikverein lud am Samstag, den 10. Oktober um 20.30 Uhr zur
Generalversammlung in das Gasthaus Sigl in Atzersdorf ein.

Tagesordnung:

1. Begrüßung
2. Totengedenken
3. Rechenschaftsberichte und Rechnungsabschluss sowie Entlastung
der Vereinsfunktionäre:

a) Bericht der Schriftführerin
b) Bericht des Kassiers und der Kassenprüfer
c) Bericht der Jugendreferentin
d) Bericht des Stabführers
e) Bericht der Kapellmeisterin
f) Bericht des Obmanns

4. Ehrungen verdienter Musikerinnen und Musiker:

Folgende MusikerInnen wurden geehrt:

Perndorfer Christine - Verdienstmedaille in Bronze
Siegel Thomas - Verdienstmedaille in Bronze
Adlesgruber Peter - Verdienstmedaille in Silber
Wurm Markus - Ehrenzeichen in Silber
Gahleitner Gerhard
- Ehrenzeichen in Gold
Reitinger Anton - Ehrenzeichen in Gold
Mühlböck Helmut - Verdienstkreuz in Gold

Außerdem wurde die Ehrenbrosche (für Mütter mit mindestens drei Kindern im Musikverein) an Stieglmair Mathilde und Sigl Brigitte verliehen.

Da Markus Wurm heuer das Amt als Kapellmeister zurücklegte, wurde er für elf Jahre in dieser Funktion zum Ehrenkapellmeister des Musikvereins Aichberg-Waldkirchen ernannt.

Die Auszeichnungen wurden durch Bezirksobmann Johannes Gimplinger und Vize-Bürgermeister Manfred Gahleitner überreicht.

5. Grußworte der Ehrengäste
6. Allfälliges

Zu den Fotos

 

 

 

 

 

Weinfest der Blasmusik in Waldkirchen
vom 05. bis 06. September 2015

Der Musikverein Aichberg-Waldkirchen lud heuer wieder zum Weinfest der Blasmusik, welches am 5. und 6. September in der Halle der Fa. Transporte Steindl stattfand, recht herzlich ein! Wie jedes Jahr konnten auch heuer wieder köstliche Weine aus den verschiedensten Regionen Österreichs probiert werden. Außerdem konnten wir heuer mit einem sehr abwechslungsreichen, spannenden Programm für Unterhaltung sorgen:

Am Samstag Nachmittag fand ab 13 Uhr in der Halle der Tag der JBO's erstmals in Waldkirchen statt. Dabei trafen sich die Jugendblasorchester aus dem ganzen Bezirk und darüber hinaus und zeigten, was sie schon alles können.

Aufgrund des guten Feedbacks der letzten beiden Jahre wurde zeitgleich, leider heuer bei etwas kälteren Temperaturen, am Sportplatz das bereits 3. Stöbelturnier ausgetragen. Dabei konnten Moaschaften, bestehend aus je 4 Personen, ihr Glück beim Werfen eines sogenannten Stöbels probieren.

Am Samstag Abend hatten wir uns was Besonderes überlegt und kurzerhand den Musiauflauf, ein Musikhochgenuss für Blasmusikfreunde, organisiert. Ab 20 Uhr hat die Sunnwendmusi vom Musikverein Rannariedl aus Pühret aufgespielt. Ab 21.30 Uhr übernahm S'hüzane Blech aus Kallham. Last but not least gaben die Innviertler 6er Musi ihr Bestes. Außerdem waren auch die Plattlerinnen und Plattler der Natternbacher Wadlbeißer mit dabei. Kommen lohnte sich also!

Am Sonntag umrahmte der Sannanina-Chor die heilige Messe um 9.30 Uhr musikalisch. Anschließend spielten die 2006er Musikanten den Frühschoppen. Für das leibliche Wohl wurde natürlich gesorgt. Beim Weinlotto gab es wieder tolle Preise, wie etwa eine Reise bei der Fa. Glas, eine Schifffahrt von Wurm + Köck oder ein Trachtengutschein von Marjo, zu gewinnen.

Zu den Fotos


(Zum Vergrößern klicken)

 

 

   

Neuaufnahme von 2 Jungmusikern
am 17. Juli 2015

Der Nachwuchs ist des Vereins Zukunft! Darum ist es immer wieder erfreulich, wenn Jungmusiker dem Verein beitreten. So konnten vor Kurzem wieder zwei Jungmusiker die Übertrittsprüfung erfolgreich bestehen. Es sind dies Philipp Sigl auf dem Schlagwerk und Martina Stieglmair auf der Klarinette. Sie wurden somit herzlich in unseren Verein aufgenommen.

Die Verleihung des Jungmusikerleistungsabzeichens findet voraussichtlich im Februar 2016 statt.

 

 

 

 

Ausgezeichneter Erfolg beim Bezirksmusikfest in St. Willibald
am 12. Juli 2015

Der Musikverein Aichberg-Waldkirchen nahm beim 54. Bezirksmusikfest des Bezirkes Schärding, welches vom 10. bis 12. Juli in St. Willibald ausgetragen wurde, bei der Marschwertung am Sonntag teil. Mit einer tollen Punktezahl von 92,52 Punkten konnten wir in der Leistungsstufe D wiederum einen ausgezeichneten Erfolg erzielen.

Der Musikverein nahm mit 47 aktiven MusikerInnen an der Marschwertung teil. Auf diesem Wege ein großes Danke an unseren Stabführer Andreas Reitinger für so manch geduldsame Stunde und an alle MusikerInnen für das zahlreiche Erscheinen bei den Marschproben!

 

 

 

 

Bezirksmusikfest mit Marschwertung in Hofkirchen i. M.
am 20. Juni 2015

Was war das gestern nur für ein genialer Start in die Marschwertungssaison 2015! Höchstpunktezahl mit 92,76 Punkten in der Leistungsstufe D beim Bezirksmusikfest des Bezirkes Rohrbach in Hofkirchen im Mühlkreis!

Ein großes Dankeschön gilt hier natürlich unserem Stabführer Andreas Reitinger, der uns nach harter langer Probenarbeit am Samstag bei strömendem Regenfall zur Auszeichnung führte. Danke auch dem Wettergott, der während unserer Wertung besonders feuchtfröhlich mitfeierte. Dies wahr wohl die Wassertaufe der neuen Schuhe unserer Musikerinnen. Wir Musikerinnen und Musiker ließen uns davon aber nicht abhalten und feierten ebenso feuchtfröhlich unseren Erfolg als Tagessieger bis in die Morgenstunden hinein :-).

Zu den Fotos

 

 

 

 

Kirtag und Tag der Blasmusik in Waldkirchen
am 17. Mai 2015

Am Sonntag, den 17. Mai fand in Waldkirchen der traditionelle Kirtag, welcher auch zugleich der Tag der Blasmusik ist, statt. Auch wenn es der Wettergott diesesmal leider nicht so schön werden lies, spielte der Musikverein einen Frühschoppen bis in den Nachmittag hinein. Außerdem konnten sich die Besucher am Kuchenbuffet, welches der Musikverein organisierte, stärken.

Zu den Fotos

 

 

 

 

Frühjahrskonzert des Musikvereins im Turnsaal der VS Waldkirchen
am 21. März 2015

Der Musikverein Aichberg-Waldkirchen lud am 21. März 2015 wieder zum alljährlichen Frühjahrskonzert in den Turnsaal der VS Waldkirchen am Wesen ein.

Wie jedes Jahr konnte den Besuchern auch heuer wieder ein abwechslungsreiches Programm, zusammengestellt von unserem Kapellmeister Markus Wurm, dem Publikum dargebracht werden. So wurden Stücke wie Dakota, Disney Fantasy, Starlight Express Selection, Deep Purple Medley und Udo Jürgens live den Zuhörern zum Besten gegeben. Durch das Programm führten heuer Teresa Stieglmair und Ralph K.

Das heurige Frühjahrskonzert war ein ganz besonderes, war es doch das letzte Konzert unseres Kapellmeisters Markus Wurm. Markus hat nach diesem Konzert seine Karriere als Kapellmeister aus gesundheitlichen Gründen leider beendet. Als Musiker auf dem Posaunenregister bleibt er uns jedoch erfreulicherweise noch weiterhin erhalten. Als kleines Dankeschön wurde dem großen Herr der Ringe-Fan eine Gollum-Statue überreicht.

Das genaue Programm sowie weitere Informationen zum Frühjahrskonzert können aus dem Folder durch einen Klick auf den Link unten entnommen werden.

Folder Frühjahrskonzert 2015

Zu den Fotos

 

 

 

Große Freude über den ersten Nachwuchs
am 05. März 2015

Der Musikverein gratuliert unserem Obmann-Stellvertreter Thomas Weissenböck und seiner Eva zu ihrem ersten Nachwuchs sehr herzlich. Der kleine David erblickte am 05. März 2015 das Licht der Welt, wog ca. 2700 g und war 49 cm groß.

Welches Instrument David später mal erlernen wird, darüber streiten sich noch unsere Register ;-)

 

 

 

Maskenball des Musikvereins im GH Sigl in Atzersdorf
am 14. Februar 2015

Auch heuer haben wieder viele den Maskenball des Musikvereins Aichberg-Waldkirchen im Gasthaus Sigl besucht. Über 100 davon waren maskiert. Der Sieg unter den Maskierten ging dabei an die "Hexen und Druiden" des VW Audi Extrem-Clubs. Der zweite Platz ging an die Clowns, gefolgt von Kiss aus Raab und den Chirugen des Sannanina Chores. Für eine ausgezeichnete Stimmung sorgten wieder "Die Hügelländer". Es wurde bis in die Morgenstunden ausgiebig getanzt und gefeiert.

Auf diesem Wege bedanken wir uns noch einmal bei allen Besuchern und vor allem den Maskengruppen und freuen uns bereits auf den Maskenball 2016!

Zu den Fotos

 

 

 

 

 

Jungmusikerleistungsabzeichen-Verleihung in Andorf
am 08. Februar 2015

Die heurige Jungmusikerleistungsabzeichen-Verleihung des Bezirkes Schärding fand am 08. Februar 2015 in Andorf statt. Umrahmt wurde diese Verleihung erstmals vom Wind Project of Schärding.

Das Leistungsabzeichen in BRONZE erhielten Julian Klapfenböck (mit Auszeichnung) und Matthias Perndorfer auf dem Schlagwerk sowie Michael Adlesgruber auf der Trompete. Sie wurden somit sehr herzlich in unserem Verein aufgenommen. Das Leistungsabzeichen in SILBER absolvierte Martina Mühlböck auf der Querflöte.

 

Begleitet wurden die Jungmusiker von unseren Jugendreferenten Susanne Sigl, Julia Dieplinger und Christa Mühlböck sowie von Bürgermeister Herbert Strasser.

Allen Jungmusikern einen Herzlichen Glückwunsch zur Erreichung der Abzeichen und weiterhin viel Spaß beim Musizieren!

 

 

 

Zum Christkindl gratuliert der Musikverein recht herzlich!
am 25. Dezember 2014

Über ihren ersten Nachwuchs freuten sich unsere Saxophonistin Astrid Mayer und unser Tenorhornist Harald Reitinger ganz besonders. Jakob kam am 25. Dezember um 4.39 Uhr mit 3110 g und 53 cm auf die Welt. Der Musikverein gratuliert den jungen Eltern zu ihrem Nachwuchs ganz herzlich!

 

 

   

Weihnachtsblasen
am 20. Dezember 2014

Auch wenn es heuer nicht nach Winter sondern mehr nach Frühling ausgesehen hat, gingen wir dennoch wie jedes Jahr am Samstag vor Weihnachten in Waldkirchen von Haus zu Haus um wenigstens mit unseren musikalischen Grüßen Weihnachtsstimmung in der Gemeindebevölkerung zu verbreiten. Und am Abend fielen sogar ein paar Schneeflocken, auch wenn es nur ganz wenige waren :-).

Ein herzliches Dankeschön der Gemeindebevölkerung für die finanzielle Unterstützung und für die liebevolle Aufnahme!

Zu den Fotos

 

 

   

Advendkonzert und Punschstand in Waldkirchen
am 30. November 2014


(zum Vergrößern klicken)

Zu den Fotos

 

 

 

 

 

Weinfest der Blasmusik in Waldkirchen
vom 06. bis 07. September 2014

Am 6. und 7. September fand heuer das jährliche Weinfest der Blasmusik statt, wo köstliche Weine aus den verschiedensten Regionen Österreichs probiert werden konnten. Wie bereits in den letzten Jahren konnten wir auch heuer wieder die Halle der Fa. Transporte Steindl nutzen, bei welcher wir uns dafür sehr herzlich bedanken!

Neben dem alljährlichen Seniorentreffens mit den DOMINOS wurde heuer auch das 2. Stöbelturnier des Musikvereins am Sportplatz in Waldkirchen ausgetragen. Dank des guten Wetters war es wieder ein voller Erfolg, wo 15 Mannschaften um den Sieg kämpften. Das Ergebnis dieses Stöbelturniers sah wie folgt aus:

1. Obernhumer Sepp's Team
2. Team Sageder
3. Mannschaft der Fa. Niederleitner
4. ESV Neukirchen am Walde
5. Schützenrunde Atzersdorf
6. Jägerschaft Waldkirchen am Wesen

Die Siegerehrung erfolgte dann am Abend, wo die Mannschaften ausgiebig ihre Erfolge feiern konnten. Für die richtige Stimmung sorgten hier die Tanzmusik CABRIO. Am Sonntag umrahmte der Sannanina-Chor musikalisch die heilige Messe. Anschließend spielten die 2006er Musikanten den Frühschoppen, der bis spät in den Nachmittag hinein andauerte.

Zu den Fotos

 

 

 

 

 

Musikerausflug zum Villacher Kirtag
vom 02. bis 03. August 2014

Dieses Jahr verschlug es uns beim Musikerausflug in das schöne Land Kärnten, genauer gesagt zum international bekannten Villacher Kirtag. Bereits um 6 Uhr früh hieß es Abfahrt in Waldkirchen. Zu Mittag trafen wir in Villach ein, wo wir uns sofort zum 71. Villacher Kirchtag begaben. Höhepunkt der Kirchtagswoche war der traditionelle Trachtenfestzug mit rund 3500 Trachtenträgern sowie Volkstanz-, Musik- und Brauchtumsgruppen aus aller Welt. Bis spät in den Abend hinein wurde bei einem Feuerwerk und in der Trachtendisko gefeiert.

Am Sonntag lachte uns ein sonniger Tag. Ein Teil von uns machte sich auf den Weg auf die Gerlitzen. Dort gab es viele Möglichkeiten, eine tolle Wanderung zu starten oder auf den Hütten ein wenig zu verweilen. Wer es etwas ruhiger angehen wollte, konnte sich im Strandbad von der Sonne sonnen lassen. Um 14 Uhr traten wir schließlich wieder die Heimreise an. Dabei kehrten wir noch beim Laschenskyhof in Wals bei Salzburg ein.

Zu den Fotos

 

 

 

 

 

Cold Water Challenge 2014 - Wenn Musiker baden gehen
am 26. Juli 2014

Es ist eine musikalische Herausforderung, mit Instrumenten baden zu gehen und dabei noch den ein oder anderen Marsch zu spielen. Aber bei der "Cold Water Challenge" handelt es sich nicht um einen Wettbewerb im klassischen Sinn, sondern um den Spaß an der Sache. Eine Kapelle nominiert dabei drei andere und erhofft sich so eine Jause und ein Fass Bier, wenn kein Video gemacht wird. Erlaubt ist, was einem einfällt. Der Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt.

Herausforderung angenommen - Aufgabe erfüllt :-)

Der Musikverein Rannariedl hat uns herausgefordert, doch so leicht geben wir uns nicht geschlagen. Wir haben uns der Herausforderung gestellt und bedanken uns somit sehr herzlich für die Nominierung. Wie alles ganz genau abgelaufen ist, könnt ihr im Video und auf den Fotos nachverfolgen.

Zum Video

YouTube-Link

Zu den Fotos

 

 

 

 

Vize-Bezirkssieger bei der Marschwertung in Taufkirchen an der Pram
am 6. Juli 2014

Der Musikverein Aichberg-Waldkirchen konnte bereits bei vielen Marschwertungen einen ausgezeichneten Erfolg erringen. So auch beim 53. Bezirksmusikfest des Bezirkes Schärding, welches vom 4. bis 6. Juli in Taufkirchen an der Pram ausgetragen wurde. Mit einer herausragenden Punktezahl von 92,70 Punkten konnten wir in der Leistungsstufe E mit Showprogramm den 2. Platz hinter dem Musikverein Wesenufer erzielen.

Der Musikverein nahm mit 50 aktiven MusikerInnen an der Marschwertung teil. Auf diesem Wege ein großes Danke an unseren Stabführer Andreas Reitinger für so manch geduldsame Stunde und an alle MusikerInnen für das zahlreiche Erscheinen bei den Marschproben!

Zu den Fotos

 

 

 

Dreivierteljahrhundertfeier von unserem Urgestein Scheux
am 30. April 2014

Eine ganz besondere Feier wurde am 1. Mai direkt nach dem Maiaufmarsch in Linz bei uns im Probelokal abgehalten. Schließlich wurde Josef Perndorfer, in Waldkirchen besser bekannt als "Scheux", stolze 75 Jahre alt.

Scheux ist mit 61 Jahren am längsten im Verein aktiv und hatte dabei schon immer eine wichtige Rolle. So war er 9 Jahre Beirat, 3 Jahre Kassier, 12 Jahre Obmannstellvertreter und 10 Jahre Stabführer des Vereins. Dies kann ihm wohl keiner so schnell nachmachen.

Er ist zwar heute nicht mehr aktiv im Vorstand tätig, trotzdem ist Scheux ein Vorbild für alle MusikerInnen und stets mit Freude beim Verein dabei. Bei sämtlichen Ausrückungen ist er mit seinen "Scheux-Reisen" bei allen bekannt. Er ist bei allen gern gesehen, nicht zuletzt bei unseren Trompetern, die ihn stets jung halten.

Auf diesem Wege nochmals alles Gute zum runden Geburtstag! Wir hoffen, dass er uns noch sehr lange als aktiver Musiker erhalten bleibt!

Zu den Fotos

 

 

   

Tagreveille am Ostersonntag
am 20. April 2014

Es ist bereits zur Tradition geworden, dass unser Musikverein am Morgen des Ostersonntages in den Ortschaften Aichberg/Buchen und Waldkirchen einen musikalischen Osterweckruf an die Bevölkerung überbringt. So gingen wir auch dieses Jahr wieder von Haus zu Haus. Heuer hatten wir im Vergleich zu den letzten Jahren wieder mehr Glück mit dem Wetter, so konnten wir einen traumhaften Frühlingsmorgen genießen.

Ein herzliches Dankeschön der Gemeindebevölkerung für die finanzielle Unterstützung und die liebevolle Aufnahme!

Zu den Fotos

 

 

 

Altkapellmeister Roman Haider feierte seinen 70. Geburtstag
am 30. März 2014

Allen Grund zum Feiern hatte Roman Haider anlässlich seines 70. Geburtstages am 30. März 2014. Seine Musikerkarriere ist ja schon bewundernswert: So ist Roman bereits seit 54 Jahren aktiver Musiker des Musikvereins Aichberg-Waldkirchen, davon 12 Jahre Kapellmeister und Stabführer zugleich und 14 Jahre Kapellmeister-Stellvertreter des Vereins.

Auch wenn Roman heute nicht mehr aktiv im Vorstand tätig ist, spielt er im Verein eine sehr wichtige Rolle. Er hält Jung und Alt zusammen und kümmert sich immer sehr um unseren Nachwuchs auf der Klarinette.

Auf diesem Wege nochmals alles Gute zum runden Geburtstag! Wir hoffen, dass er uns noch sehr lange als aktiver Musiker erhalten bleibt!

Zu den Fotos

 

 

   

Frühjahrskonzert des Musikvereins im Turnsaal der VS Waldkirchen
am 05. April 2014

Der Musikverein Aichberg-Waldkirchen lud am 05. April 2014 wieder zum alljährlichen Frühjahrskonzert in den Turnsaal der VS Waldkirchen am Wesen ein.

Wie jedes Jahr konnte den Besuchern auch heuer wieder ein abwechslungsreiches Programm, zusammengestellt von unserem Kapellmeister Markus Wurm, dem Publikum dargebracht werden. So wurden Stücke wie Unter dem Sternenbanner, Regentropfen-Polka, Appalachian Overture und The Blues Brothers in Concert den Zuhörern zum Besten gegeben. Durch das Programm führten heuer Magdalena Mühlböck und Ewald Adlesgruber.

Das genaue Programm sowie weitere Informationen zum Frühjahrskonzert können aus dem Folder durch einen Klick auf den Link unten entnommen werden.

Folder Frühjahrskonzert 2014

Zu den Fotos

 

 

 

Zum Nachwuchs gratuliert der Musikverein recht herzlich!
am 17. März 2014

Hallo, mein Name ist Oliver Ensinger. Leider wurde mir mit 17. Februar 2014 um 07:55 Uhr mein Mietvertrag in Mamas Bauch gekündigt. Ich war 47 cm groß und 2460 g schwer. Mittlerweile bin ich schon 3660 g schwer, 52 cm groß und der ganze Stolz meiner Eltern.

Der Musikverein gratuliert unserer Klarinettistin Nicole Ensinger und ihrem Michael ganz herzlich zu ihrem ersten Nachwuchs!

 

 

   

Musikalischer Vormittag beim Musikverein
am 09. März 2014

Bereits zum zweiten Mal veranstalteten wir eine öffentliche Probe, bei der Jung und Alt in die Musik hineinschnuppern konnte. Wie es in einer Probe so ist, wurde immer wieder unterbrochen und diese Gelegenheit genutzt, um unseren Besuchern die verschiedenen Instrumente vorzustellen. Außerdem zeigten unsere Blockflötengirls und Jungmusiker, was sie schon können. Anschließend durften die Instrumente auch ausprobiert werden, wobei sich so manche Talente heraus kristallisierten.

Wir möchten uns für den zahlreichen Besuch bedanken und wünschen weiterhin viel Spaß an der Musik.

Zu den Fotos

 

 

 

 

Maskenball des Musikvereins im GH Sigl in Atzersdorf
am 01. März 2014

Wie jedes Jahr lud auch heuer wieder der Musikverein Aichberg-Waldkirchen zum traditionellen Maskenball in das GH Sigl nach Atzersdorf ein. Dieses Jahr konnte sogar ein neuer Rekord an maskierten Besuchern erreicht werden. Der Sieg unter den Maskierten ging dabei an die "Älteren" des VW Audi Extrem-Clubs. Der zweite Platz ging an die Flamingos, gefolgt von den Zigaretten des Sannanina Chores. Für eine ausgezeichnete Stimmung sorgten wieder "Die Hügelländer". Es wurde bis in die Morgenstunden ausgiebig getanzt und gefeiert.

Auf diesem Wege bedanken wir uns noch einmal bei allen Besuchern und vor allem den Maskengruppen und freuen uns bereits auf den Maskenball 2015!

Zu den Fotos

 

 

   

WSW in Concert!
am 19. Jänner 2014

 

 

   

Weihnachtsblasen
am 21. Dezember 2013

Auch wenn es Frau Holle in Waldkirchen heuer noch nicht schneien hat lassen, gingen wir dennoch wie jedes Jahr am Samstag vor Weihnachten von Haus zu Haus um wenigstens mit unseren musikalischen Grüßen Weihnachtsstimmung in der Gemeindebevölkerung zu verbreiten.

Ein herzliches Dankeschön der Gemeindebevölkerung für die finanzielle Unterstützung und für die liebevolle Aufnahme!

Zu den Fotos

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Generalversammlung
am 17. November 2013

Der Musikverein lud am Sonntag, den 17. November um 10 Uhr zur
Generalversammlung in das Gasthaus Sigl in Atzersdorf ein.

Tagesordnung:

1. Begrüßung
2. Totengedenken
3. Rechenschaftsberichte und Rechnungsabschluss sowie Entlastung
der Vereinsfunktionäre:

a) Bericht der Schriftführerin
b) Bericht des Kassiers und der Kassenprüfer
c) Bericht der Jugendreferentin
d) Bericht des Stabführers
e) Bericht des Kapellmeisters
f) Bericht des Obmanns

4. Ehrungen verdienter Musikerinnen und Musiker:

Geehrt wurde Arnold Perndorfer mit der Verdienstmedaille in Silber


5. Neuwahl des Vereinsausschusses
6. Grußworte der Ehrengäste
7. Allfälliges

 

 

 

 

 

Weinfest der Blasmusik in Waldkirchen
am 7. und 8. September 2013

Das heurige Weinfest der Blasmusik fand so wie in den letzten Jahren in der Halle der Fa. Transporte Steindl vom 7. bis 8. September statt. Am Samstag wurde ab 14 Uhr heuer erstmals ein Stöbelturnier abgehalten. Dabei nahmen 15 Mannschaften teil. Bei diesem Turnier gilt es, eine Art Baseballschläger so zu werfen, um die "Taube" bestmöglich zu treffen - also sozusagen ein Eisstockturnier im Sommer. Das Ergebnis sah wie folgt aus:

1. Team Saulehen
2. Mixteam ESV-Neukirchen/FC Schlapp
3. Team Sageder
4. Schützenverein Natternbach

Außerdem fand währenddessen das Seniorentreffen mit den Dominos statt. Am Abend sorgte Trio Alpensound für richtig Stimmung. Des Weiteren wurde bereits zum zweiten Mal eine Bauernolympiade abgehalten. Hierbei galt es zwei Disziplinen möglichst erfolgreich zu bestehen. Egal ob beim Maßkrugstemmen, beim Melken der Kuh 'Yvonne' oder beim Durchschneiden eines Baumstammes mit einer Wiegesäge, hier war auf jeden Fall handwerkliches Können und viel Geschick gefragt. Sieger wurde das Team 'Zallinger Patrick und Stieglmair Stefan' vor dem Team 'Sigl Brigitte und Josef'. Den dritten Platz konnte sich das Team 'Perndorfer Josef und Haider Christian' sichern.

Am Sonntag spielte der Musikverein Rannariedl beim Frühschoppen, der für viele bis spät in den Nachmittag hinein andauerte.

Zu den Fotos

 

 

   

Ausgezeichneter Erfolg bei der Marschwertung in Dorf an der Pram
am 7. Juli 2013

Nachdem letztes Jahr wir das Bezirksmusikfest in Waldkirchen austragen durften, konnten wir heuer wieder als Gäste am 52. Bezirksmusikfest in Dorf an der Pram, welches vom 5. bis 7. Juli stattfand, teilnehmen. Erfreulicherweise konnte unser Musikverein bei der Marschwertung am Sonntag einen ausgezeichneten Erfolg mit einer Punkteanzahl von 92,00 Punkten in der Leistungsstufe D erzielen.

In der Bezirkswertung ergibt das den erfreulichen 4. Platz knapp hinter dem MV Sigharting, welcher 92,23 Punkte erreichte. Der 1. Platz ging mit 93,70 Punkten an die MMK Raab vor dem Musikverein Wesenufer mit 93,41 Punkten.

Der Musikverein nahm mit 47 aktiven MusikerInnen an der Marschwertung teil. Auf diesem Wege ein großes Danke an unseren Stabführer Andreas Reitinger für so manch geduldsame Stunde und an alle MusikerInnen für das zahlreiche Erscheinen bei den Marschproben!

 

 

   

Jubiläumsfest in Ottenhofen
am 16. Juni 2013

Morgenstund hat Gold im Mund - so hieß es auch für uns MusikerInnen. Bereits um 4 Uhr früh machten wir uns auf die Reise nach Ottenhofen zum Jubiläumsfest des Schützenvereins. Dort wurden wir herzlichst mit einem leckeren Frühstück empfangen. Nach dieser ersten Stärkung wurden die verschiedenen Schützenvereine der Umgebung begrüßt. Anschließend fand ein Festzug durch den Ort statt, um danach eine gemeinsame Messe zu feiern, welche von uns musikalisch umrahmt wurde.

Nach dem Mittagessen klang dieses Jubiläumsfest durch einen gemütlichen Frühschoppen aus. Danach verbrachten wir noch einige gemeinsame Stunden mit unseren Freunden aus Ottenhofen und traten schließlich am späten Nachmittag die Heimreise an.

Abschließend blicken wir auf einen lustigen und gemütlichen Tag mit unseren Freunden aus Ottenhofen zurück und möchten uns für die Einladung und ihre Gastfreundlichkeit recht herzlich bedanken!

Zu den Fotos

 

 

 

Große Freude über ersten Nachwuchs
am 28. Mai 2013

Über ihren ersten Nachwuchs freuten sich unsere Schriftführerin Elisabeth Strasser und ihr Markus ganz besonders. Fabian kam am 28. Mai mit 2860 g und 49 cm auf die Welt. Der Musikverein gratuliert den jungen Eltern zu ihrem Nachwuchs ganz herzlich!

 

 

   

Kirtag und Tag der Blasmusik in Waldkirchen
am 12. Mai 2013

Der Musikverein lud am 12. Mai die Waldkirchner Gemeindebevölkerung und darüber hinaus zum traditionellen Kirtag, welcher auch zugleich der Tag der Blasmusik ist, ein.

Bereits ganz früh am Morgen traf der Musikverein vor dem Hause Scheux zusammen, um ein kleines Ständchen für unseren "Musiopa" Josef Perndorfer und seiner Frau Anna anlässlich ihrer Goldenen Hochzeit zu spielen. Anschließend wurde noch bei Johann Steindl ein Ständchen zu seinem runden Geburtstag zum Besten gegeben.

Nach der hl. Messe begann dann der Kirtag. Die Besucher konnten heuer auch das neue Wirtshaus, welches sich gerade im Umbau befindet, besichtigen. Zu Mittag veranstaltete die FF Aichberg eine kleine Vorführung am Kirchenplatz. Ein großes Danke an den Wettergott, der uns trotz der schlechten Wettervorhersagen einige sonnige Stunden brachte.

Zu den Fotos

 

 

 

Babyglück im musikalischen Hause Reitinger
am 19. April 2013

Der Musikverein gratuliert unserem Stabführer und HornBassisten Andreas und unserer Trompeterin Simone sehr herzlich zu ihrem Nachwuchs. Die kleine Cora erblickte am 19. April 2013 das Licht der Welt, wog 3200 g und war 49 cm groß.

 

 

   

Frühjahrskonzert des Musikvereins im Turnsaal der VS Waldkirchen
am 16. März 2013

Der Musikverein Aichberg-Waldkirchen lud am 16. März 2013 wieder zum alljährlichen Frühjahrskonzert in den Turnsaal der VS Waldkirchen am Wesen ein.

Wie jedes Jahr konnte den Besuchern auch heuer wieder ein abwechslungsreiches Programm, zusammengestellt von unserem Kapellmeister Markus Wurm, dem Publikum dargebracht werden. So wurden Stücke wie Pirates of the Caribbean, Der König der Löwen, Oregon und Nena den Zuhörern zum Besten gegeben. Außerdem konnten unsere Tenoristen Georg Adlesgruber und Harald Reitinger bei den Zwei Supermännern ihr Können unter Beweis stellen. Durch das Programm führten heuer erstmals Susanne Sigl und Magdalena Mühlböck. Das genaue Programm sowie weitere Informationen zum Frühjahrskonzert können aus dem Folder durch einen Klick auf den Link unten entnommen werden.

Folder Frühjahrskonzert 2013

Zu den Fotos

 

   

Musikalischer Vormittag beim Musikverein
am 24. Februar 2013

So ein volles Probeheim wie am Sonntag Vormittag, den 24. Februar hatte der Musikverein noch nie. An diesem Tag veranstalteten wir eine öffentliche Probe, bei der Jung und Alt in die Musik hineinschnuppern konnte. Wie es in einer Probe so ist, wurde immer wieder unterbrochen und unser Kapellmeister nutzte diese Gelegenheit, um unseren Besuchern die verschiedenen Instrumente vorzustellen. Außerdem zeigten unsere Blockflötengirls und Jungmusiker, was sie schon können. Anschließend durften die Instrumente auch ausprobiert werden, wobei sich so manche Talente heraus kristallisierten.

Wir möchten uns für den zahlreichen Besuch bedanken und wünschen weiterhin viel Spaß an der Musik.

Zu den Fotos

 

 

   

Maskenball des Musikvereins im GH Sigl in Atzersdorf
am 9. Februar 2013

Auch heuer fand wieder der Maskenball des Musikvereins im GH Sigl in Atzersdorf statt. Wie jedes Jahr besuchten uns auch heuer wieder viele Maskierte von nah und fern. Der Sieg unter den Masken ging dabei an die Vampire, gefolgt von den Hippies. Dritter wurden die Postkästen, dahinter waren die Aliens. Unter allen Besuchern wurden Thermeneintritte verlost. Außerdem boten wir eine Tombola mit tollen Preisen. Für ordentlich Stimmung sorgten "Die Hügelländer". Es wurde ausgiebig bis in die Morgenstunden getanzt und gefeiert.

Auf diesem Wege möchten wir uns noch einmal bei allen Besuchern und vor allem den Maskengruppen bedanken und freuen uns bereits auf den Maskenball 2014!

Zu den Fotos

 

 

 

 

 

Jungmusikerleistungsabzeichen-Verleihung in Riedau
am 3. Februar 2013

Insgesamt 175 Leistungsabzeichen wurden heuer im Bezirk Schärding im Pramtalsaal in Riedau am 3. Februar 2013 verliehen. Zwischen den Verleihungen und Ansprachen sorgten Ensembles aus dem Bezirk für die musikalische Umrahmung.

Das Leistungsabzeichen in BRONZE erhielten Anna Adlesgruber auf der Klarinette und Mathias Adlesgruber auf dem Tenorhorn. Sie wurden somit sehr herzlich in unserem Verein aufgenommen. Das Leistungsabzeichen in SILBER absolvierte Andreas Strasser auf dem Flügelhorn.

 

Begleitet wurden die Jungmusiker von unserer Jugendreferentin Susanne Sigl sowie von Vize-Bürgermeister Manfred Gahleitner.

Allen Jungmusikern einen Herzlichen Glückwunsch zur Erreichung der Abzeichen und weiterhin viel Spaß beim Musizieren!

 

 

   

Ensembletreffen "Wir führen uns auf" im Seminarkultur Wesenufer
am 27. Jänner 2013

Zu den Fotos

 

 

   

Scheckübergabe an den Moserhof
am 11. Dezember 2012

Anstatt der sonst üblichen Gastgeschenke an alle Gastvereine konnte der Musikverein Aichberg-Waldkirchen nun einen Scheck über 500 Euro an den Moserhof, eine karitative Einrichtung in Waldkirchen, überreichen.

Jeder Gastverein erhielt beim Bezirksmusikfest in Waldkirchen nur eine Teilnehmerurkunde. Das dabei ersparte Geld wurde gesammelt und an den Moserhof übergeben. Das Betreuerteam sowie die Bewohner des Moserhofes waren sehr gerührt und bedankten sich bei den Musikvereinsmitgliedern sehr herzlich.

 

 

 

Musikerglück im Doppelpack
am 03. November 2012

Gleich doppelt Grund zur Freude hatte der Musikverein über Nachwuchs im September. Wir gratulieren zum einen unserem Kapellmeister-Stellvertreter Arnold Perndorfer und seiner Celine zur Geburt von Emil (Bild links) sehr herzlich. Er kam am 5. September früh morgens mit 50 cm und 3.200 g auf die Welt.

Außerdem gratulieren wir unserem Schlagzeuger Ewald Adlesgruber und seiner Eva zu ihrem Baby Paul, welches am 8. September das Licht der Welt erblickte.

 

 

 

 

 

 

 

 

Generalversammlung
am 20. Oktober 2012

Der Musikverein lud am Samstag, 20. Oktober zur Generalversammlung in das Gasthaus Sigl in Atzersdorf ein.

Tagesordnung:

1. Begrüßung
2. Totengedenken
3. Rechenschaftsberichte und Rechnungsabschluss der Vereinsfunktionäre:
a) Bericht der Schriftführerin
b) Bericht des Kassiers
c) Bericht der Jugendreferentin
d) Bericht des Stabführers
e) Bericht des Kapellmeisters
f) Bericht des Obmanns
4. Ehrungen:

Folgende MusikerInnen wurden geehrt:

Reitinger Nicole - Verdienstmedaille in Bronze
Strasser Martina - Verdienstmedaille in Bronze
Adlesgruber Georg - Verdienstmedaille in Silber
Klapfenböck Harald - Verdienstmdaille in Silber
Perndorfer Arnold - Verdienstmedaille in Silber
Sigl Klaus - Verdienstmedaille in Gold
Obernhumer Josef - Ehrenzeichen in Gold
Stieglmair Erich - Ehrenzeichen in Gold
Denk Bernhard - Verdienstkreuz in Silber
Mühlböck Helmut - Verdienstkreuz in Silber
Klapfenböck Rudolf - Verdienstkreuz in Gold

Außerdem wurde die Ehrenbrosche (für Mütter mit mindestens drei Kindern im Musikverein) an Mühlböck Eleonore verliehen.

5. Grußworte der Ehrengäste
6. Allfälliges

Abschließend wurde ein Film vom Bezirksmusikfest 2012 vorgeführt.

Zu den Fotos

 

 

   

Musikerausflug nach Kufstein in Tirol
vom 22. bis 23. September 2012

Bereits um 6.00 Uhr früh morgens hieß es für die MusikerInnen und deren BegleiterInnen Abfahrt in Waldkirchen. Zu erwarten gab es einen tollen Musikerausflug in die Perle Tirols. Zu Mittag trafen wir in Söll in Tirol ein, wo wir den Almabtrieb live miterleben durften. Anschließend fuhren wir weiter ins Hotel "Goldener Löwe" in Mitten der schönen Stadt Kufstein.

Am Sonntag lachte uns ein traumhaft sonniger Tag. Es gab die Möglichkeit, auf die Hohe Salve oder zur Jochstub'n in Scheffau zu wandern. Während die einen den anstrengenden Pfad zum Gipfel zu Fuß hinter sich brachten, wählten die anderen die etwas gemütlichere Gondel. Der Weg nach oben lohnte sich jedoch auf alle Fälle. So genossen wir bei herrlichem Wetter den atemberaubenden Blick auf die Berge Tirols rund um den wilden Kaiser. Auf dem Nachhauseweg kehrten wir schließlich noch bei "Peppi Tant" in Rosenau ein.

Zu den Fotos

 

 

   

Fußballturnier der Vereine - Absage wegen Schlechtwetter
am 1. September 2012

Aufgrund der Schlechtwetterprognosen musste das Fußballturnier der Vereine leider abgesagt werden!

 

 

   

Fußballturnier der Vereine
am 1. September 2012

Das bereits zur Tradition gewordene Fußballturnier der Vereine findet heuer am 01. September bereits zum 11. Mal statt. Auch dieses Mal sind dazu wieder alle Vereine, Gruppierungen und Teams herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Beginn ist um 13.00 Uhr beim Schulsportplatz in Waldkirchen. Auf die Sieger warten natürlich wieder tolle Preise. Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen!

Hier geht's zur Einladung

 

 

   

Neuaufnahme von 2 Jungmusikern
am 3. August 2012

Gerade noch rechtzeitig zu unserem Bezirksmusikfest konnten zwei Jungmusiker unseres Vereins im Mai/Juni 2012 die Übertrittsprüfung erfolgreich bestehen und das Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze absolvieren. Es sind dies Mathias Adlesgruber auf dem Tenorhorn und seine Schwester Anna auf der Klarinette. Sie wurden somit herzlich in unseren Verein aufgenommen.

Die Verleihung des Jungmusikerleistungsabzeichens findet voraussichtlich im Februar 2013 statt.

 

 

 

Unser Kapellmeister feierte seinen 40. Geburtstag
am 28. Juli 2012

Markus Wurm hatte vor Kurzem allen Grund zum Feiern - und zwar seinen 40. Geburtstag - und der Musikverein feierte natürlich mit. So ließ man doch zu diesem besonderen Anlass eine ganze Siedlungsstraße in Engelhartszell für eine Nacht sperren. Markus scheute keine Kosten und Mühen, alle anwesenden Gäste wurden bestens verköstigt, gab es doch sogar eine eigene Cocktailbar.

Auf diesem Weg nochmals ein Danke an Markus für die gelungene Feier!

Zu den Fotos

 

 

 

 

 

 

Großartige drei Tage beim Bezirksmusikfest
vom 06. bis 08. Juli 2012

Am Freitag startete unser Fest des Jahres mit dem Bezirksseniorenwandertag. Das Bezirksseniorentreffen wurde im Festzelt durch die Pfarrkirchner Seniorenmusik musikalisch umrahmt. Am Abend sorgten die Rockies für eine ausgelassene Stimmung. Mit Showeinlagen der Pramtaler Schuhplattler wurde den vielen Besuchern eine tolles Programm geboten. Der Sieg als "Größte Gruppe in Tracht" ging an die MusikerInnen aus Diersbach, welche mit 50 Liter Bier belohnt wurden.

Bei der Jugendmarschwertung am Samstag Nachmittag war der Kreativität der Jungmusiker keine Grenzen gesetzt. Alle acht Jugendkapellen zeigten dem zahlreichen Publikum ihr bereits großes, musikalisches Können. Am Abend begrüßten wir stolze 23 Gastkapellen. Nach einem kurzen Festakt wurde im Festzelt bis in die frühen Morgenstunden ausgiebig gefeiert. Einen musikalischen Hochgenuss gab es dabei durch die Band BBB - Blech und Brass Banda aus dem Burgenland.

Der Höhepunkt des Festes war zweifellos die Marschwertung der 31 teil- nehmenden Musikkapellen am Sonntag, wobei der Sieg an die TMK St. Roman-Esternberg in der Leistungsstufe D sowie an die MMK Raab in der Leistungsstufe E ging. Im bis auf dem letzten Platz gefüllten Festzelt wurden die Ergebnisse mit T.F.B aus Haag/H. bis spät abends gefeiert.

Abschließend bedanken wir uns bei allen Sponsoren sowie bei den 320 Helfern und über 100 Ordnerleuten unserer Feuerwehren, ohne die wir dieses Fest nicht austragen hätten können. Ganz besonderer Dank gilt den Firmen Transporte Steindl und Auto Steindl, die uns durch die problemlose Benutzung ihrer Firmengeländen beim Fest großartig unterstützten. Last but not least ein Danke an den Wettergott für diese drei traumhaften Tage ;-).

Alle Fotos vom Fest sowie die Ergebnisse der Marschwertung gibt's auf unserer Festhomepage zu sehen. Natürlich freuen wir uns auch über ein Feedback zum Fest in unserem Gästebuch.

 

 

   

Nur noch 50 Tage bis zum Bezirksmusikfest!!
am 17. Mai 2012

Die Vorbereitungen zum Bezirksmusikfest sind bereits voll im Gange. Die Musikerinnen und Musiker arbeiten allesamt auf Hochtouren, um ein tolles Fest zu organisieren.

Alle Infos zum Bezirksmusikfest findet ihr auf unserer Festhomepage.

Dort besteht auch die Möglichkeit, seinen Musikverein für das Bezirksmusikfest anzumelden. Die Anmeldefrist endet morgen, 18. Mai 2012. Daher am besten noch gleich heute anmelden!

Für ein spannendes Programm wird gesorgt. So werden zB am Freitag die größten Gruppen in Tracht mit tollen Preisen prämiert (siehe dazu Flyer unten).

Wir freuen uns heute schon auf euer Kommen!

 

 

 

   

Frühjahrskonzert des Musikvereins im Turnsaal der VS Waldkirchen
am 24. März 2012

Der Musikverein Aichberg-Waldkirchen lud am 24. März 2012 wieder zum alljährlichen Frühjahrskonzert in den Turnsaal der VS Waldkirchen am Wesen ein.

Wie jedes Jahr konnte auch heuer wieder ein abwechslungsreiches Programm, zusammengestellt von unserem Kapellmeister Markus Wurm, dem Publikum dargebracht werden. So wurden Stücke wie 'Pirates of the Caribbean', 'Italo Oldies', 'Die Glorreichen Sieben' und 'Titanic-Medley' den Zuhörern zum Besten gegeben. Das genaue Programm sowie weitere Informationen zum Frühjahrskonzert können aus dem Folder durch einen Klick auf den Link unten entnommen werden.

Folder Frühjahrskonzert 2012

Zu den Fotos

 

 

   

Maskenball des Musikvereins im GH Sigl in Atzersdorf
am 18. Februar 2012

Auch heuer fand wieder der Maskenball des Musikvereins im GH Sigl in Atzersdorf statt. Wie jedes Jahr besuchten uns auch heuer wieder viele Maskierte. Erstmals konnte man eine Fotopräsentation über die Bauernolympiade vom Weinfest 2011 sehen. Außerdem boten wir ein Schätzspiel mit tollen Preisen. Für ordentlich Stimmung sorgte die Band "Nachtflug". Bis in die Morgenstunden wurde ausgiebig getanzt und gefeiert.

Auf diesem Wege möchten wir uns noch einmal bei allen Besuchern und vor allem den Maskengruppen bedanken und freuen uns bereits auf den Maskenball 2013!

Zu den Fotos

 

 

   

Jungmusikerleistungsabzeichen-Verleihung in Riedau
am 12. Februar 2012

Insgesamt 163 Leistungsabzeichen wurden heuer im Bezirk Schärding im Pramtalsaal in Riedau am 12. Februar 2012 verliehen. Zwischen den Verleihungen und Ansprachen sorgten Ensembles aus dem Bezirk für die musikalische Umrahmung.

Das Leistungsabzeichen in BRONZE erhielten Julia Luger und Lena Strassl auf der Querflöte, Anna-Maria Huber, Christa Mühlböck, Corinna Denk und Melanie Lackinger auf der Klarinette, Julia Dieplinger auf dem Horn und Gabriel Mühlböck auf dem Schlagwerk. Sie wurden somit sehr herzlich in unserem Verein aufgenommen. Das Leistungsabzeichen in SILBER absolvierte Sabrina Denk auf der Klarinette.

Begleitet wurden die Jungmusiker von unseren Jugendreferenten Susanne Sigl und Andreas Mühlböck, unserem Obmann Bernhard Denk sowie von Bürgermeister Herbert Strasser.

Allen Jungmusikern einen Herzlichen Glückwunsch zur Erreichung der Abzeichen und weiterhin viel Spaß beim Musizieren!

 

 

 

Weihnachtsblasen
am 17. Dezember 2011

Es ist bereits zur Tradition geworden, dass unser Musikverein am letzten Samstag vor Weihnachten im ganzen Gemeindegebiet musikalische Weihnachtsgrüße an die Gemeindebevölkerung überbringt. So gingen wir auch dieses Jahr von Haus zu Haus. Als kleines Present bekam jeder Haushalt unseren Festkalender 2012, welcher anlässlich unseres 125-jährigen Jubiläums von uns gestaltet wurde.

Ein herzliches Dankeschön der Gemeindebevölkerung für die finanzielle Unterstützung und für die liebevolle Aufnahme!

 

 

   

Weihnachtsfeier im GH Adlesgruber in Saulehen
am 7. Dezember 2011

Wie jedes Jahr wurde die Weihnachtsfeier im Gasthaus Adlesgruber in Saulehen abgehalten. Nach der Begrüßung durch unseren Obmann Bernhard Denk fand unser Bürgermeister Herbert Strasser ein paar nette Worte zum vergangenen Jahr 2011. Musikalisch wurde die Feier von unserem Kapellmeister Markus Wurm und seiner Schülerin Martina Adlesgruber auf dem Tenorhorn mit weihnachtlichen Liedern umrahmt.

Im Zuge der Weihnachtsfeier konnte unser Obmann auch die erneute Aufnahme von vier Jungmusikern bekannt geben. Es sind dies Julia Luger und Lena Strassl auf der Querflöte sowie Corinna Denk und Melanie Lackinger auf der Klarinette. Des weiteren konnten wir Sabrina Denk zur erfolgreichen Prüfung für das JMLA in Silber gratulieren.

 

 

 

 

 

Weinfest der Blasmusik
am 3. und 4. September 2011

Das heurige Weinfest der Blasmusik fand so wie in den letzten Jahren in der Halle der Fa. Transporte Steindl vom 3. bis 4. September statt. Am Samstag wurde ab 13:00 Uhr das bereits bekannte Fußballturnier der Vereine auf dem Schulsportplatz abgehalten. Dabei nahmen 6 Mannschaften teil. Es galt sowohl auf dem Fußballplatz als auch beim Riesenwuzzler sein Bestes zu geben. Das Ergebnis sah wie folgt aus:

1. Aigner Hütte
2. FF Erledt
3. Steindl Hütte
4. MV Aichberg-Waldkirchen
5. JVP Waldkirchen
6. Tabak Rudi Dreamteam

Ab 14:00 Uhr fand außerdem das Seniorentreffen mit den 'Habachbuam' statt. Am Abend sorgte 'Luftsprung - Die Powerband' für richtig Stimmung. Unter dem Motto 'Waldkirchen in Tracht' wurde die Waldkirchner Tracht vorgestellt. Des Weiteren wurde erstmals eine Bauernolympiade abgehalten. Hierbei galt es zwei Disziplinen möglichst erfolgreich zu bestehen. Egal ob beim Maßkrugstemmen, beim Melken der Kuh 'Yvonne' oder beim Durchschneiden eines Baumstammes mit einer Wiegesäge, hier auf jeden Fall handwerkliches Können und viel Geschick gefragt. Es nahmen insgesamt 23 Zweierteams teil. Sieger wurde das Team 'Wildauer Josef und Mairhofer Kurt' vor dem Team 'Sigl Brigitte und Josef'. Den dritten Platz konnte sich das Team 'Zahlinger' sichern.

Am Sonntag spielten die Trachtenmusikkapelle St. Aegidi beim Frühschoppen, der bis spät in den Nachmittag hinein andauerte.

Zu den Fotos

 

 

   

Sportliche MusikerInnen beim Kleinfeldturnier in Wesenufer
am 16. Juli 2011

Einige MusikerInnen trotzen der dreiwöchigen Sommerpause und sind selbst in dieser Zeit für den Musikverein aktiv. Unter dem Motto 'Dabei sein ist alles!' nahmen insgesamt zehn Musiker, darunter auch drei mutige Frauen, und zwei (Noch)Nichtmusiker am diesjähren Kleinfeldturnier teil. Veranstaltet wurde das Kleinfeldturnier von der Union Wesenufer.

Selbst die brühende Hitze auf den Plätzen konnte die motivierten Hobby-FussballerInnen nicht davon abhalten, ihr Bestes zu geben. Erwähnenswert ist wohl auch, dass der Musikverein das einzige Team (mit Ausnahme der Damenmannschaft 'FC Venus') mit weiblicher Beteiligung war. Diese schlugen sich nebenbei bemerkt gar nicht schlecht!

Schlussendlich sicherte sich unser Team den 13. Platz. Die 'Fifa Gemeinde' konnte den Sieg vor 'FC Haibach' und 'FC Steyr' für sich entscheiden.

Zu den Fotos

 

 

 

 

 

Ausgezeichneter Erfolg bei der Marschwertung in Sigharting
am 10. Juli 2011

Ein besonderes Meisterstück ist dem Musikverein beim 50. Bezirksmusikfest in Sigharting, welches vom 8. bis 10. Juli stattfand, gelungen. So konnte bei der Marschwertung am Sonntag ein ausgezeichneter Erfolg mit einer Punkteanzahl von 92,55 Punkten in der Leistungsstufe E erzielt werden.

In der Bezirkswertung ergibt das den erfreulichen 3. Platz knapp hinter dem MV Eggerding, welcher 92,65 Punkte erzielte. Der 1. Platz ging mit 93,65 Punkten an die FMK Rainbach i. I.

Der Musikverein nahm mit 45 aktiven MusikerInnen an der Marschwertung teil. Auf diesem Wege ein großes Danke an unseren Stabführer Andreas Reitinger für so manch geduldsame Stunde und an alle MusikerInnen für das zahlreiche Erscheinen bei den Marschproben!

Zu den Fotos

 

 

   

Neuaufnahme von 4 Jungmusikern
am 25. Mai 2011

Sehr erfreulich ist, dass 4 Jungmusiker unseres Vereins im Mai 2011 die Übertrittsprüfung erfolgreich bestanden haben und das Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze absolvierten. Es sind dies Julia Dieplinger auf dem Horn, Anna-Maria Huber und Christa Mühlböck auf der Klarinette und Gabriel Mühlböck auf dem Schlagwerk. Sie wurden somit herzlich in unseren Verein aufgenommen.

Die Verleihung des Jungmusikerleistungsabzeichens findet voraussichtlich im Februar 2012 statt.

 

 

   

Frühjahrskonzert des Musikvereins im Turnsaal der VS Waldkirchen
am 9. April 2011

Der Musikverein Aichberg-Waldkirchen lud auch heuer wieder zum alljährlichen Frühjahrskonzert in den Turnsaal der VS Waldkirchen am Wesen am 9. April 2011 um 19:45 Uhr ein.

Eröffnet hatte das Jugendblasorchester WSW unter der Leitung von Daniela Panacker. Kapellmeister Markus Wurm stellte wie jedes Jahr ein abwechslungs-reiches Programm zusammen. So wurden Stücke wie 'Star Trek - Through the Generations', 'The Beauty and the Beast', 'Beach Boys Golden Hits' und 'Bohemia Suite' den Zuhörern zum Besten gegeben.

Zu den Fotos

 

 

   

Maskenball des Musikvereins im GH Sigl in Atzersdorf
am 5. März 2011

Auch heuer waren wieder zahlreiche Besucher am Maskenball des Musikvereins Aichberg-Waldkirchen im Gasthaus Sigl. Über 100 davon waren maskiert. Für eine ausgezeichnete Stimmung sorgte die Band "Premiere". Bis in die Morgenstunden wurde ausgiebig getanzt und gefeiert.

Auf diesem Wege möchten wir uns noch einmal bei allen Besuchern und vor allem den Maskengruppen bedanken und freuen uns bereits auf den Maskenball 2012!

Zu den Fotos

 

 

   

Jungmusikerleistungsabzeichen-Verleihung in Riedau
am 6. Februar 2011

Insgesamt 191 Leistungsabzeichen wurden heuer im Bezirk Schärding im Pramtalsaal in Riedau am 6. Februar 2011 verliehen. Zwischen den Verleihungen und Ansprachen sorgten Ensembles aus dem Bezirk für die musikalische Umrahmung.

Das Leistungsabzeichen in BRONZE erhielten Katrin Sigl und Verena Stieglmair auf der Querflöte. Sie wurden somit sehr herzlich in unserem Verein aufgenommen. Das Leistungsabzeichen in SILBER absolvierte Teresa Stieglmair auf dem Flügelhorn. Zum Leistungsabzeichen in GOLD dürfen wir Ralph K. auf der Posaune gratulieren.

Begleitet wurden die Jungmusiker von unseren Jugendreferenten Susanne Sigl und Andreas Mühlböck sowie von Bürgermeister Herbert Strasser, der noch ein Mittagessen für die Jungmusiker des MV Aichberg-Waldkirchen und Wesenufer spendierte.

Allen Jungmusikern einen Herzlichen Glückwunsch zur Erreichung der Abzeichen und weiterhin viel Spaß beim Musizieren!